Coca Cola Aktienanalyse

Aktienhandel Einstieg – Coca-Cola vor dem Ausbruch?!

Der Aktienhandel ist in Zeiten der Niedrigverzinsung durchaus interessant. Als Aktionär hat man durchaus Möglichkeiten sich mit bekannten Firmen zu beschäftigen und sich am Erfolg der Unternehmen durch den Kauf von Aktien teilhaben, durch Kursgewinne und Gewinnausschüttungen in Form von Dividendenzahlungen.

Die heutige Aktien Analyse beschäftigt sich mit Coca-Cola und zeigt Möglichkeiten auf wo für den Aktienhandel Chancen entstehen könnten.

Coca-Cola springt auf den Zug der gesunden Ernährung

Wer kennt die Marke Coca-Cola nicht bzw. kommt nicht beinahe täglich mit Produkten aus dem Hause Coca-Cola in Berührung?

Es ist nicht nur die berühmte Cola selbst, sondern mittlerweile auch Produkte, die den wichtigen Trend der gesunden Ernährung aufgreifen und dadurch auch die Strategie der Firma wandeln.

Eine kleine Übersicht der Marken, die Coca-Cola aktuell vertreibt.

 

Im strategischen Bereich stellt sich der Getränkehersteller entsprechend um und hat sich Anteile der Sport Getränkehersteller Bodyarmor gesichert.

Technische Analyse im Aktienhandel mit der Coca-Cola Aktie

Schaut man das Chart an sieht die Aktie interessant aus und steht kurz vor der Marke 47 $. Übersteigt der Wert 47 US$ besteht eine gute Möglichkeit, dass die Aktie das Jahreshoch von 48,62 anlaufen könnte.

Der Trendaufbau sieht stabil aus und die letzten korrektiven Tage sind in einer Range verlaufen.

Die Bollinger Bänder ziehen sich entsprechend zusammen, was ein Indiz dafür sein kann, dass eine stärkere Bewegung ansteht. Wann und ob eine solche Bewegung allerdings tatsächlich kommt und in welche Richtung diese geht muss abgewartet werden.

Der Stochastic Oszillator hat ein Long Signal bereits ausgelöst und auch die Anordnung der gleitenden Durchschnitte bestätigt die positive Siganllage der Coca-Cola Aktie.

 

Mögliche Handelsszenarien

Das folgende Video zeigt drei Handelsmöglichkeiten.

  1. Long, wenn der Ausbruch über das letzte Hoch erfolgt mit dem Ziel des Jahreshochs bei ~48,60 US$
  2. Short, wenn der Ausbruch deutlich abgewiesen wird mit Ziel am zyklischen Tief.
  3. Ausbruch aus dem Tief mit erstem Ziel Gap Close und Reentry, wenn der Ausbruch getestet wird.

Das Analyse Video zur Coca-Cola Aktie

About the Author frsoh

Leave a Comment: