Tag 3: Trading Ideen & Positionsgröße

Servus und Hallo zu Tag 3, heute wirst Du lernen Ideen im Markt zu finden und wie die richtige Positionsgröße bestimmst.

Schritt 1 ist es die favorisierte Richtung des Marktes zu bestimmen. Gibt es steigende, fallende oder stagnierende Preise.

Schritt 2 ist es Zonen eines ausgeglichenen Marktes zu finden und diese im Chart visuell zu markieren. Des Weiteren solltest Du hier die Struktur des Marktes lesen können.

Schritt 3 ist es die Idee und den Trigger aus der Struktur unter Berücksichtigung der Handelszone zu bestimmen. Das ist dann Dein sogenanntes Handels Setup.

Tipp: Visualisiere Dir das Setup im Chart, am besten mit einem kleinen Kommentar.

Beispielhaft am Bild. Detailliert erklärt im kurzen Video unten.

Die Positionsgröße

Damit Du Dein Konto, auch wenn es nur ein Demokonto ist keinem allzu großen Risiko aussetzt, musst Du Deine Positionsgröße Deinem Risiko anpassen. Dazu kannst Du für die Währungen folgenden Positionsgrößenrechner verwenden.

Download Positionsgrößenrechner

Jetzt viel Spaß beim Video. Viele Grüße und bis morgen.

Dein #HomeStoryTraderFrank

weiter zu Tag 4 Stopp Loss und Take Profit

zurück zu Tag 2 Angebot und Nachfrage

zurück zu Tag 1 MetaTrader und Märkte